Meine Spürnasen

Samy – ein junger Laabradoodle

„Hallo ich bin Samy. Ein junger und aufgeweckter Labradoodle-Rüde. Ich bezaubere alle mit meinem netten Aussehen und meiner liebenswerten Art. Ich bin sehr interessiert an meinem Gegenüber, vor allem aber liebe ich Kinder und junge Menschen, die die gleiche Neugier mitbringen wie ich. Sehr gerne bin ich draußen an der frischen Luft und schnüffle die vielen verschieden Gerüche in mich auf. Wenn ich auf ein Mauseloch stoße, muss ich dort einfach stehen bleiben und buddeln. Ich liebe es auch über Hindernisse oder auf Baumstämme zu springen, durch etwas durch zu kriechen oder kleine Tricks zu machen. In der Hundeschule mache ich immer super mit und möchte aber auch noch viel lernen. Bald beginne ich meine Begleithundeausbildung. Mit mir kann man allerhand erleben. Komm lass uns gemeinsam die Welt entdecken!“

Meerschweinchen: Kürbis, Kernchen & Blüte

„Hallo, ich heiße ‚Kürbis’– weil ich so schön orange bin und im Herbst 2018 als ganz junges Meerschweinchen zu meinen Besitzern mit meinen zwei Schwestern „Blüte“ (schwarz/weiß) und Kernchen (bunt) gekommen bin. Wir haben ein schönes Außengehege mit viel Platz zum Fangen spielen und neue Dinge zu entdecken. Daher freuen wir uns immer, wenn uns jemand besuchen kommt und uns ein neues Spielzeug bastelt oder einen leckeren Gemüsespieß für uns macht. Wir lieben kleine Veränderungen im Käfig und lassen uns dabei gerne überraschen. Wenn jemand etwas Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringt, dann kann man auch eine Mensch-Meerschweinchen-Begegnung mit uns herstellen. Das liegt ganz am Gegenüber. Komm doch vorbei und lern uns kennen!“

Kaninchen: Diddi & Coco

„Wir sind Diddi und Coco und sind zwei sehr liebenswerte Stallkaninchen, die in einem artgerechten Außengehege leben. Dort graben wir gerne Löcher und schnabulieren leckere Gemüsehäppchen, die uns nette Menschen in den Käfig legen. Ansonsten suchen wir gerne Leckerlis in unserer Raschelkiste. Wenn wir jemanden gerne mögen, kommen wir auch zu euch gehoppelt und nehmen das Leckerli direkt aus der Hand oder beschnuppern dich, wenn du ganz ruhig bist und uns versprichst, dass du dich nicht schnell bewegst oder uns einfach festhältst. Wir freuen uns, wenn unser Tag etwas Abwechslung bringt und du uns besuchen kommst!“